9 Keulen feeden

Für viele das erste Muster, bei dem mehr als 2 Jongleure beiteiligt sind. Der Feeder wirft einen 2-Count und passt abwechselnd zu den beiden Partnern. Die machen beide einen 4-count.

Sehr beliebt, wenn es darum geht, sich gegenseitig mit Tricks zuzuwerfen. Auch schön: ein Feedee wechselt die Seite. Sein Nachbar, der jetzt allein dasteht, wird der neue Feeder. Das ist etwas schwer zu erklären un dman muss es am besten tun. Also fragt doch einfach auf dem nächsten Festival Leute, die das schon können. Dann lernt sich das am schnellsten.

Natürlich wieder der Hinweis, dass alle auch linksrum werfen können. Eine nette Variante ist der 9 Keulen 1-count feed, bei dem der Feeder einen 1-count wirft und die beiden Feedees einen 2-count. Einer links und einer rechts.
Jongleure 3
Keulen 9
Start A: 2 rechts, 1 links
B: 2 rechts, 1 links
C: 2 rechts, 1 links
gleichzeitig beginnen
Ablauf
A: pass(B) self self self
B: pass(A) self pass(C) self
C: self self pass(B) self
causal diagram
siteswap
  3:2 3 3 3
  3:1 3 3:3 3
  3 3 3:2 3

Animation

JoePass! starten


made by Kölnvention

end of page