Siteswap in Passing-Mustern

Dieser Teil ist etwas theoretisch. Ich hoffe, die Überlegungen sind trotzdem verständlich.

Was siteswap überhaupt ist, steht hier

In dem Workshop werden immer wieder Ergänzungen zu Siteswap benutzt, da die Siteswap-Notation zu beschränkt ist, um alle vorgestellten Muster zu beschreiben. Das ich dabei "meinen" Syntax verwende, den ich auch in JoePass! benutze, hat nichts mit Egozentrik zu tun. Es gibt halt keinen Standard und ich verwende das, was sich bisher bewährt hat.




Inhalt:

Wer wirft was wohin?

Siteswap-Notation von Passing-Mustern

Einfache Siteswaps

Verzögerte Würfe

Passing- Muster entwickeln: ein Beispiel

 


end of page